Am 26. Oktober fand die diesjährige Herbstübung in Madseit statt.

 

Übungsannahme:
Brand Wirtschaftsgebäude Mehlerhof

 

Übungsziel:

Wasserförderung vom Tuxbach/Nöslaue mittels Rüst Hintertux und Tank Hintertux

Wasserförderung vom Feuerwehrhaus Madseit (hier gibt es 2 unteridische Becken mit insgesamt 100.000 Liter) durch Tank Tux

 

Einsatzleitung: Lageführung und Funk

(fiktiv wurden auch noch die Feuerwehren Finkenberg, Mayrhofen, Brandberg und Schwendau alarmiert um die jeweiligen Einsatzleiter auf ein Großschadensereignis zu schulen)

 

Mannschaft:

46 Feuerwehrfrauen und -männer

6 Fahrzeuge

 

Bei der Nachbesprechung danke uns Bürgermeister Simon Grubauer für die geleisteten Übungs- und Einsatzstunden.

Auf Einladung der Gemeinde wurden wir im Madseiterhof bestens verpflegt!