Einsatzgrund Ertrinkungsunfall
Einsatzort Lanersbach
Alarmierung Pager
Einsatzleiter Kom.Stv. OLM Benjamin Stöckl

Um 03:20 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Tux zu einem technischen Einsatz nach Lanersbach gerufen.

 

Einsatztext: Ertrinkungsunfall Gewässer / Unterstützung Rotes Kreuz

 

Lage beim Eintreffen:

Beim Eintreffen war das Rote Kreuz Tux bereits vor Ort.

Die Person stürzte im Bereich Feuerwehrhaus Lanersbach aus bisher ungeklärter Ursache in den Tuxbach.

 

Arbeiten am Einsatzort:

Die Feuerwehr Tux leuchtete die Einsatzstelle großräumig aus.

Die Bergung der Person erfolgte mittels Rettungstuch über eine Schiebeleiter. Der Tuxbach führt derzeit wenig Wasser und somit konnte die Bergung rasch abgeschlossen werden.

 

Die Patientin wurde dem Roten Kreuz übergeben.

 

Gegen 04:20 Uhr konnte der Einsatz beendet werden.

 

Die Freiwillige Feuerwehr Tux stand mit ca. 25 Mann und folgenden Fahrzeugen im Einsatz:
KDO Tux

Rüst Hintertux

Tank Tux

Pumpe Tux

Rotes Kreuz Tux (1 Fahrzeug)