Einsatzgrund Brand EFH Zimmer/Küche
Einsatzort Tux - Lanersbach
Alarmierung Pager
Einsatzleiter OBM Marcel Kreidl

Um 21:15 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Tux zu einem gemeldeten Brand in einem Zimmer/Küche eines Einfamilienhauses alarmiert.

 

Beim Eintreffen der Feuerwehr war der Rettungsdienst bereits vor Ort, das Haus war soweit unauffällig. Es konnte aber ein Brandgeruch im Küchenbereich wahrgenommen werden.

 

Die Ursache konnte rasch festgestellt werden. Es handelte sich um angebrannte Speisen welche zu einer Verrauchung geführt haben.

 

Für die  Feuerwehr waren keine weiteren Maßnahmen notwendig.

 

Die Freiwillige Feuerwehr Tux stand mit 32 Mann und folgenden Fahrzeugen im Einsatz:

KDO Tux

Tank Tux

Tank Hintertux

Last Tux

Rüst Hintertux

Pumpe Tux

 

Polizei Mayrhofen (1 Fahrzeug)

Rotes Kreuz Tux (1 Fahrzeug)